Sportwetten Deutschland Vergleich und die wichtigsten Infos

Sportler bei Erwärmung

Wer sich für Sportwetten Schweiz interessiert, der kann sicher auch einen Sportwetten Vergleich aus Deutschland gut gebrauchen. Sie müssen nicht automatisch in Deutschland sein, um das Angebot an Sportwetten von dort nutzen zu können. Halten Sie sich also einfach alle Möglichkeiten offen und schauen Sie welche Optionen sich für Sie am meisten lohnen.

Was ist ein Sportwetten Vergleich?

In einem Sportwetten Vergleich können Sie sich einen Überblick über die vielen verschiedenen Angebote der einzelnen Anbieter verschaffen. Wer bereits etwas Erfahrung mit Sportwetten im Internet hat, der wird wissen, dass es eine ganze Vielzahl verschiedener Angebote und Aktionen gibt. Jeder Wettanbieter ist anders und deswegen kann es Sinn machen, und vor allem Zeit sparen, einen Vergleich zu nutzen, wo alle relevanten Informationen bereits auf den Punkt gebracht wurden.

Einen Vergleich für Sportwetten können Sie von verschiedenen Ratgebern erhalten, manchmal in Form von Artikeln und manchmal direkt als Tabelle. Schauen Sie sich einfach um, und wägen Sie ab, welche Optionen für Sie nützlich sein können.

Welche Möglichkeiten haben Wettkunden in Deutschland?

Wettkunden aus Deutschland haben den Vorteil, dass es eine ganze Menge heimische Wettoptionen gibt. Die deutsche Fußballbundesliga ist zum Beispiel eine der beliebtesten Wettbereiche weltweit. Deswegen kann es sich besonders lohnen, sich für deutsche Wettanbieter zu entscheiden. Denn damit steigern Sie Ihre Chancen die unterschiedlichen Angebote und Aktionen auch für Fußballspiele in der Bundesliga nutzen zu können, bzw. finden vielleicht sogar extra zugeschnittene Möglichkeiten.

Grundsätzlich können Sie sonst in Deutschland aber natürlich die gleichen Wetten platzieren, wie in anderen Ländern auch. Sie müssen lediglich die Lizenzgesetze beachten.

Welche Lizenz braucht ein Buchmacher?

Um in Deutschland legal ein Angebot im Internet zur Verfügung stellen zu dürfen, benötigt der Wettanbieter eine gültige Lizenz. Diese Lizenzen werden von verschiedenen Glücksspielbehörden vergeben und in der Regel sind diese auch nur für einen limitierten Zeitraum gültig.

Die meisten Wettanbieter aus Deutschland und auch Österreich haben eine Lizenz aus Gibraltar oder Malta. Aufgrund der Gesetzeslage ist es als Buchmacher ausreichend im EU-Ausland lizenziert zu sein. In der Schweiz beispielsweise gelten aber andere Gesetze und die Anbieter brauchen zusätzlich eine nationale Lizenz.

Wie findet man den richtigen Wettanbieter?

Um den richtigen Wettanbieter finden zu können, sollten Sie sich zunächst einen Überblick über Ihre verschiedenen Möglichkeiten verschaffen. Wenn Sie bisher noch nicht viele Erfahrungen mit dem Abschließen von Wetten im Internet gemacht haben, dann achten Sie vor allem auf ein paar grundlegende Dinge, die jeder Anbieter zur Verfügung stellen sollte.

Schneller und kompetenter Kundendienst

Für einen guten Wettanbieter gehört es sich, Fragen und Probleme schnell aus der Welt zu schaffen. Deswegen bietet es sich an einen Anbieter zu wählen, der Ihnen einen Live Chat zur Verfügung stellt. Nur so können Sie Ihre Anliegen direkt formulieren und Hilfe bekommen. Ob ein Buchmacher über einen Live Chat verfügt, oder nicht, erfahren Sie meistens direkt auf der Webseite, wenn Sie auf „Hilfe“ klicken.

Verschiedene Zahlungsoptionen

Um bei einem Wettanbieter problemlos Wetten abschließen zu können, gehört auch dazu, dass Sie schnell und unkompliziert ein- und auszahlen können. Um das gewährleisten zu können, sollten Sie schon vor der Registrierung darauf achten, dass es genügend Zahlungsoptionen gibt und Sie ein Konto bei mindestens einem der entsprechenden Zahlungsanbieter haben.

Faire Bonusangebote

Viele Wettbegeisterte lassen sich von den hohen Bonusbeträgen der Buchmacher locken und verleiten. Allerdings sollten Sie dabei immer beachten, dass alle Angebote und Aktionen nur unter bestimmten Bedingungen gelten. Wenn Sie sich also für die Nutzung eines Bonus entscheiden, dann sollten Sie genau nachlesen, was Sie machen müssen, damit Sie Ihre Gewinne später wieder auszahlen können.

Wie kann man Sportwetten gewinnen?

Um beim Abschließen von Sportwetten erfolgreich zu sein, ist es wichtig, dass Sie ausreichend Informationen über die Begegnungen und Mannschaften bzw. Sportler sammeln. Die beste Chance einen höheren Betrag zu gewinnen ist es, wenn Sie eine Wette mit hohen Quoten platzieren. Dafür sollten Sie sich aber natürlich sicher sein, dass es für Sie eine realistische Chance gibt zu gewinnen.

Darauf sollte man achten

Wenn Sie wirklich erfolgreich Sportwetten platzieren wollen, dann verschaffen Sie sich alle notwendigen Informationen. Dazu gehört zum Beispiel auch, dass Sie die folgenden Dinge beobachten:

  • Sind wichtige Spieler verletzt?
  • Wie vertraut sind Spieler und Trainer?
  • Wie verlief die Saison bisher? Oder die letzte Saison?
  • Stehen relevante Spielerwechseln an?

Durch ausreichend viele Informationen können Sie es unter Umständen schaffen, dass Sie eine Wette mit einer besonders hohen Quote gewinnen können. – Obwohl Sie einen Tipp auf einen Außenseiter abgeben.

Lohnen sich Sportwetten?

Natürlich können sich Sportwetten lohnen. Wie bereits angedeutet, kommt es besonders darauf an alle notwendigen Informationen zu sammeln, und das kontinuierlich. Wer also wirklich Erfolg mit Sportwetten haben will, der muss bereit sein ein wenig Zeit und Arbeit zu investieren. Sie werden aber schnell feststellen, dass Sie den Dreh raus haben und sich die Informationen von ganz allein zu einem Gesamtbild fügen.

Konnten wir Sie überzeugen? Lesen Sie hier weiter: